JENS-CHRISTIAN MAGNUSSEN, MdL
GRADLINIG · KOMPETENT

Vita

Politisches:Jens-Christian Magnussen auf einem Parteitag

- Mitglied der CDU seit 1995

- seit 1998 Mitglied der Ratsversammlung des Stadt Brunsbüttel, stlv. Vorsitzender im Jugend,Sport,Kulturausschuß, Städt. Vertreter in der Abwassergesellschaft

- 2003 -2005 Mitglied der Ratsversammlung der Stadt Brunsbüttel , Mitglied im Hauptausschuss , Stlv. Mitglied im Wirtschaftsauschuß

-seit 2008 Mitglied der Ratsversammlung der Stadt Brunsbüttel, Mitglied im Hauptausschuss

- seit 2005 Mitglied des Schleswig-Holsteinischen Landtages

PersönlichesFamilie Magnussen

- Geboren am 12. Februar 1956 in Brunsbüttelkoog

- Verheiratet und Vater von zwei Söhnen

- 1995 Gründungsvorsitzender des Förderkreis der Fußballjugend BSC Brunsbüttel

- 1996/2003 1. Vorsitzender des BSC Brunsbüttel ( Fußball )

- seit 1988 - 2006 Mitglied des Elternbeirates in Grundschule und Gymnasium

BeruflichesJens-Christian Magnussen in der Firma

- 1973 Abschluß der „Mittleren Reife“ an der Boje-Realschule in Brunsbüttel

- 1975 Abschluß der Ausbildung zum Elektroinstallateur auf der Hugo Peters Werft in Wewlsfleth

- bis1977 Ausübung des Berufes im Handwerk

- 1979 Abschluß des Studiums zum staatl. geprüften Techniker (Fachrichtung Elektronik an der Fachschule in Meldorf)

- bis 1981 Technischer Angestellter im Handwerksbetrieb

- bis 1990 Technischer Angestellter in einem Planungsbüro

- bis 1992 Selbstständig in einer Partnerschaft

- seit 1992 Selbstständig mit der Magnussen EMSR-Technik GmbH

- 2000 Abschluß der Qualifikation zum Meister im Elektrotechnikhandwerk vor der IHK zu Flensburg

• Kontakt • Impressum •